Sonstige Pfandobjekte

Uhren, Edelmetalle und Schmuck sind zwar das tägliche Brot eines jeden Pfandhauses, jedoch haben wir in unserer 30-jährigen Historie schon etliche Kuriositäten als Pfand angenommen. Die MGM Pfand & Wert ist auch aus diesem Grund die erste Anlaufstelle bei exotischen Objekten, denn unsere Grundsätze ändern sich nicht: Kompetente Beratung, Diskretion und faire Angebote. Im folgenden finden Sie Beispiele von untypischem Pfand.

Spielkarten

Wie hat man sich in der prä-Internet Ära die Zeit vertrieben, als es noch keine Spielekonsolen und Netflix gab? Mit lustigen Gesellschaftsspielen! Während heutige Spielkarten von marginalem Wert sind, können alte oder limitierte Decks einen enormen Sammlerwert besitzen.

Bücher

Es kann sich lohnen die alte Bücherkiste im Dachboden durchzukramen, denn vielleicht finden sich ja unerwartete Schätze. Ein Beispiel sind die sogenannten Inkunabeln, frühe Buchdrucke aus dem 15. Jahrhundert. Es gibt aber durchaus auch spätere Bücher die aufgrund ihrer geringen Auflage zu Raritäten zählen.

Buch im Pfandhaus
Geldscheine

Nicht nur Münzen, sondern auch Geldscheine können gesammelt werden. 1267 entdeckte Marco Polo das Konzept von Papiergeld auf einer seiner Reisen nach China. Damit sind Banknoten zwar nicht so alt wie Münzen, die es schon in Babylon gab, besitzen dafür aber oftmals interessante Illustrationen. Bei Scheinen achten wir insbesondere auf den Erhaltungsgrad und die Herkunft.

Geldscheine im Pfandhaus als Pfand
Pfandhaus MGM Leihhaus München